Vovendis arbeitet mit Firmen zusammen, die zu den Besten Ihrer Branche gehören, da wir in Brasilien nur Produkte auf den Markt bringen wollen von deren Qualität wir überzeugt sind.

Travel Beyond

Produkte


Reise zur Fußball WM 2014 nach Brasilien

Die Fußball-WM in Brasilien ist das Fokusthema des Jahres 2014. Mit einer unkonventionellen, 14-tägigen Fußball-Kulturreise bietet Vovendis gemeinsam mit Travel Beyond zu diesem Anlass einer kleinen Gruppe von Fußballbegeisterten ein ungewöhnliches WM-Erlebnis. Die Teilnehmer werden im Land des Rekordweltmeisters nicht nur die echte WM-Atmosphäre erleben, sondern als Mannschaft auch selber Freundschaftsspiele gegen lokale Teams bestreiten. Diese sportlichen Begegnungen auf Augenhöhe bieten eine besondere Chance um unmittelbar mit den einheimischen Fans in Kontakt zu kommen.

Unser Motto ist: Aktiv in die lokale Fußballkultur eintauchen statt nur zuzusehen, die Spiele der WM gemeinsam mit brasilianischen Fußballfreunden an den unterschiedlichsten Orten erleben, mitfiebern und in der Gemeinschaft feiern. Direkter lässt sich die Fußballbegeisterung in Brasilien kaum erfahren. So besuchen die Teilnehmer nicht nur das WM-Vorrundenspiel der Deutschen Nationalmannschaft in Recife gegen die USA und ein Achtelfinalspiel in Salvador da Bahia, sondern spielen ihr eigenes Turnier gegen lokale Mannschaften aus Umwelt- und Sozialprojekten.

Die Freundschaftsspiele unseres Teams gegen Mannschaften lokaler Sozialprojekte werden von Sponsoringpartnern unterstützt. So können spannende und neuartige Kinder- und Jugendarbeit in Brasilien und Deutschland gefördert werden und die Teilnehmer erhalten die unbezahlbare Möglichkeit die Bandbreite vorhandener Ansätze hautnah zu erleben.
Unser Team wird in der Vorbereitung und auf der Reise vom ehemaligen FC St. Pauli Profispieler Marcel Eger trainiert und spielerisch verstärkt. So werden wir im Land des Fußballs auch mit unserem Team bestehen können!

Einen ersten Eindruck zum Reiseprogramm können Sie hier erhalten.

Es sind nur noch wenige Restplätze verfügbar. Hier gehts zur Buchung bei unserem Partner Travel Beyond.

Sponsoring

Um einen möglichst großen "Fußabdruck" in Brasilien zu hinterlassen suchen wir weiterhin Firmen aus unterschiedlichen Branchen die als Sponsoring-Paten für die Freundschaftsspiele auftreten möchten. Wir bieten diesen Firmen die Gelegenheit, sich im Bereich CSR-Kommunikation mit dem Sponsoring eines einzigartigen Events zu positionieren. Nutzen Sie die Fußball-WM für Ihre Unternehmenskommunikation und unterstützen Sie gleichzeitig Umwelt- und Sozialprojekte in Brasilien!
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne unser Sponsoringkonzept zu. Nehmen Sie gerne Kontakt unter der E-Mail copa2014@vovendis.com zum zuständigen Projektmanager David Fischer auf.

Medien

Ebenso suche wir weiterhin Medienpartner aus den Bereichen TV, Print und Online für Vorberichte und die Begleitung dieser besonderen Fußballkultur-Reise. Die Reise bietet einen Spannungsbogen für Vorberichte, Live-Berichterstattungen während der Zeit vor Ort in Brasilien sowie im Nachlauf der WM.
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne unser Medienkonzept zu. Nehmen Sie gerne Kontakt unter der E-Mail copa2014@vovendis.com zum zuständigen Projektmanager David Fischer auf.

Multimediaprojekt Beyond Maracana

Bei dem Multimediaprojekt handelt es sich um eine Web-Doku-Serie. Sie nutzt die große Aufmerksamkeit, die Brasilien und dem Fußball im Sommer 2014 zuteil wird, um von Persönlichkeiten und Projekten zu erzählen, die abseits der WM keine Bühne haben. Von Menschen, die sich der Integration von Kindern und Jugendlichen aus ärmeren Verhältnissen verschrieben haben, um ihnen durch eine spielerische Vermittlung von Werten und sozialen Kompetenzen zu einer Zukunftsperspektive zu verhelfen.

Die Kinder und Jugendlichen aus den Projekten werden ganz persönlich in die Entstehung dieses umfangreichen Filmprojektes eingebunden. Das Filmteam von Paperkite Pictures ist bereits im Januar 2014 nach Brasilien gereist, hat die Beteiligten besucht und einige der Gruppen mit Kameras ausgestattet. Mit selbst erstellten Aufnahmen ermöglichen die Projekte so die Teilhabe an ihrem Alltag. Zur Weltmeisterschaft kehrt das Film-Team zurück nach Brasilien, um zu erfahren, wie die WM abseits der großen Stadien erlebt wird. Da sich die Produktion unabhängig von Fernsehsendern und Filmförderungen finanziert, startet Anfang April eine Crowdfunding-Kampagne Weitere Informationen zum Multimediaprojekt finden Sie hier